Demand Planer (m/w/d) – Healthcare

BRANCHE

Healthcare

STANDORT

Norderstedt bei Hamburg

REFERENZ-NUMMER

82-293-24

<<< Zurück zur Übersicht

POSITION

Unser Auftraggeber expandiert erfolgreich weiter. Zur Verstärkung des Teams suchen wir einen Demand Planer (m/w/d) am Standort in Norderstedt bei Hamburg.

AUFGABEN

  • Erstellung und Validierung der Absatzpläne unter Berücksichtigung von Absatztrends, Promotionen und Produktlebenszyklen zur Optimierung der Prognosegüte
  • Selbständige Durchführung monatlicher Prognosemeetings mit Vertrieb, Marketing und Tochtergesellschaften zur Erreichung eines abgestimmten, kapazitätsuneingeschränkten Absatzplans
  • Erstellung und Überprüfung operativer Performance-Kennzahlen sowie Ableitung und Umsetzung von Handlungsempfehlungen
  • Stetige Entwicklung und Verbesserung der Demand-Planning-Prozesse sowie aktive Mitarbeit an bereichsübergreifenden Projekten

ANGEBOT

  • Ihr Know-how ist gefragt: In ihrem neuen Job erwartet sie jede Menge Gestaltungsspielraum, um eigene Ideen einzubringen und umzusetzen. Ihr Input und Ihre Verbesserungsvorschläge werden mit offenen Ohren entgegen genommen.
  • Große Ziele im Visier: Mit Pioniergeist, internationalem Spirit und Mut zu neuen Ideen entwickelt sich unser Auftraggeber stetig weiter. Ihnen wird von Beginn an Verantwortung übertragen und machen sie mit individuellen Führungskräftetrainings und Weiterbildungen fit für jede Herausforderung.
  • Arbeit und Freizeit in Balance: 30 Urlaubstage pro Jahr, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten – als familienfreundlicher Arbeitgeber legt unser Auftraggeber großen Wert darauf, dass sie Job und Familie entspannt unter einen Hut bekommen.
  • Rundum gut versorgt: Frisch gekochte Menüs aus der betriebseigenen Kantine, ein ergonomischer Arbeitsplatz und ein breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement. Für ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden ist bestens gesorgt. Denn wer jeden Tag vollen Einsatz zeigt, muss auch neue Energie tanken können, z. B. bei einer entspannten Tour mit dem eigenen Jobrad.
  • Klasse Leistung zahlt sich aus:  Ihr Einsatz wird geschätzt und wird belohnt mit einer überdurchschnittlichen Vergütung inklusive betrieblicher Altersvorsorge, Jobrad und Zuschuss zum Deutschland-Ticket.

QUALIFIKATION

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Aus – und Weiterbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Absatzplanung mit starkem Fokus auf der Analyse und Interpretation von Daten
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und starke Zahlenaffinität
  • Sehr gute ERP Kenntnisse, vorzugsweise SAP
  • Erfahrung mit Prognosetools sowie im Projektmanagement wünschenswert

UNTERNEHMEN

Unser Auftraggeber ist ein traditionsreiches Hamburger Healthcare-Unternehmen und seit mehr als 130 Jahren führend in den Bereichen Infektionsprävention und Hygienelösungen. Unsere mehr als 1.000 Mitarbeitenden sind weltweit in den Kernbereichen Hygiene und Desinfektion tätig. Unser Auftraggeber produziert Medizinprodukte und Arzneimittel in Form von Desinfektionsmitteln und Antiseptika, aber auch Biozide, medizinische und kosmetische Hautpflegemittel und Systemreiniger. Damit bietet unser Auftraggeber umfassenden Schutz vor schädlichen Keimen.


Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann treten Sie mit uns in Kontakt. Wir gleichen mit Ihnen die speziellen Anforderungen dieser Herausforderung mit Ihren individuellen Fähigkeiten, Erfahrungen und Zielen ab. Daraus entwickeln wir gemeinsam Strategien zum weiteren Vorgehen.

040 39 87 45 85   info@mposition.de   Kontakt

Sie sind uns wichtig! Diskretion sowie die Einhaltung von Sperrvermerken stellen für uns eine absolute Selbstverständlichkeit dar.

<<< Zurück zur Übersicht