Senior Vertriebsingenieur (m/w) - international

BRANCHE

Automatisierungstechnik / Verfahrenstechnik (Flüssigkeitsumschlag)

STANDORT

Hamburg

REFERENZ-NUMMER

82-233-14

POSITION

  • Weltweite Betreuung und Entwicklung von Bestandskunden
  • Internationale Akquisition von Neukunden
  • Ausarbeitung und Weiterverfolgung von Angeboten
  • Internationale Vertragsgestaltung
  • Ausarbeitung kundenspezifischer System- und Produktlösungen
  • Technische Beratung
  • Begleitung der Projektrealisierung
  • Marktbeobachtung und –analyse, Identifikation von Wachstumsmöglichkeiten
  • Besuch von Fachmessen
  • Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen und den Schwesterfirmen der Gruppe
  • Durchführung von Präsentationen 

    Hierarchische Einordnung:
    Direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, Mitglied des Führungskreises.

    Ihr Einsatzort: Hamburg, angemessene internationale Reisebereitschaft
     
    Angebot:
    Unser Auftraggeber bietet Ihnen eine herausfordernde Aufgabe mit viel Eigenverantwortung und Perspektive in einer traditionsreichen Unternehmensgruppe.
     


QUALIFIKATION

  • Ingenieur (Universität oder FH) der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau o.ä. – alternativ der Betriebswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsingenieurwesen mit mehrjähriger Branchenerfahrung
  • Einschlägige Berufserfahrung im internationalen Vertrieb erklärungsbedürftiger B2B-Güter
  • Erfahrung sowohl im direkten Key-Account-Management als auch in der Zusammenarbeit mit nationalen Vertriebs- und Servicepartnern
  • Vertriebs- und Abschlußstärke gepaart mit einem profunden Verständnis prozesstechnischer Abläufe; Fähigkeit zur Diskussion und Beurteilung technischer Konzeptentwicklungen; idealerweise bereits Erfahrungen im Flüssigkeits- oder Gasumschlag
  • Klares Führungspotenzial, idealerweise bereits erste Erfahrungen als Führungskraft
  • Begeisterung für technologische Innovation, Erfahrung in der Vermittlung zwischen Kundenbedürfnissen und technischer Weiterentwicklung, vertraut mit Themen des Produktmanagements
  • Kenntnisse der internationalen Vertragsgestaltung
  • Mittelständische Prägung, unternehmerisches Denken, Teamfähigkeit
  • Englisch verhandlungssicher, idealerweise weitere Sprachkenntnisse (z.B. spanisch oder russisch)
  • Idealerweise bereits mit Wohnsitz in der Metropolregion Hamburg


UNTERNEHMEN

Unser Auftraggeber ist Teil einer traditionsreichen Unternehmensgruppe und bietet seinen Kunden herausragendes Know-How im Umschlag von hochwertigen Flüssigkeiten, insbesondere Mineralölprodukten, an.
Als Spezialist löst unser Auftraggeber alle Aufgaben bei der Automatisierung von Tanklagern, Tankterminals und Treibstoffversorgungssystemen. Zu seinen Schwerpunkten zählen dabei Umschlagsanlagen, Mischanlagen sowie Jetfuel-Versorgungssysteme.
Unser Auftraggeber ist ein Systemanbieter, der komplette Systemlösungen auf Basis eigener Technologien und modernster Produkte weltweit anbieten kann – von der Planung über die Realisierung bis hin zum regelmäßigen Service.
Basierend auf einem stabilen Stammgeschäft strebt das Unternehmen nach weiterem gesunden Wachstum in neuen Märkten und Anwendungsbereichen. Eine gut diversifizierte Mischung aus Projektgrößen, Kundengruppen und Regionen sichert dabei die Solidität des Geschäftsverlaufs.

Die Unternehmensgruppe
Der Kern der Unternehmensgruppe wurde vor über 100 Jahren in Norddeutschland als Handwerksbetrieb geründet. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich aus diesem Betrieb eine international tätige Unternehmensgruppe, die auch heute in Familienbesitz ist.
Die Gruppe besteht aus fünf Firmen mit den Kernkompetenzen Engineering, Rohrleitungsbau, Sonderstahlbau, Mineralöl-Umschlaganlagen und industrielle Beschichtungen.
Ein Erfolgsgarant der Unternehmensgruppe war und ist das Erkennen von Marktnischen, das Erfüllen besonderer Kundenwünsche und eine deutliche Ausrichtung auf qualitativ hochwertige Produkte. Die internationale Kundenklientel profitiert von der Kompetenz in breiter und gebündelter Form. Innovationsfreude und Qualität kennzeichnen den Erfolg eines ganzheitlichen Angebots ebenso wie hoch motivierte Ingenieure, Techniker und Facharbeiter, die sich mit dem Anspruch des Unternehmens identifizieren. 
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann treten Sie mit uns in Kontakt. Wir gleichen mit Ihnen die speziellen Anforderungen dieser
Herausforderung mit Ihren individuellen Fähigkeiten, Erfahrungen und Zielen ab. Daraus entwickeln wir gemeinsam Strategien zum
weiteren Vorgehen.

Sie sind uns wichtig! Diskretion sowie die Einhaltung von Sperrvermerken stellen für uns eine absolute Selbstverständlichkeit dar.