Technischen Einkäufer (m/w/d) – Fachrichtung Projekteinkauf

BRANCHE

Anlagenbau

STANDORT

Reinbek bei Hamburg

REFERENZ-NUMMER

82-264-19

POSITION


Zur Verstärkung suchen wir für unseren Auftraggeber zum nächstmöglichen Termin einen:
 
Technischen Einkäufer (m/w/d) – Fachrichtung Projekteinkauf          
  • Abwicklung projektbezogener technischer Anfragen mit abschließender Bewertung und Lieferantenauswahl   
  • Verhandlung von Preisen und Verträgen mit nationalen  und internationalen Lieferanten
  • Einkauf von Maschinen, Montageleistungen und technisch anspruchsvoller Komponenten für den Anlagenbau
  • Aufbau und Entwicklung von Lieferanten, Lieferantenmanagement
  • Bestellabwicklung / Datenpflege über SAP
  • Überprüfung und Sicherstellung der Liefertermine
  • Reklamationsbearbeitung/technische Abnahmen bei Lieferanten
 
Unser Auftraggeber bietet Ihnen:
 
Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem international tätigen Unternehmen des Mittelstandes mit guten Zukunftsperspektiven. Attraktive Rahmenbedingungen bieten Ihnen die Möglichkeit, sich beruflich und persönlich zu entwickeln.
 


QUALIFIKATION

  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsingenieurwesen; alternativ: technische Ausbildung (Meister/Techniker) und/oder abgeschlossene Ausbildung für Industriekaufleute bzw. für Kaufleute für Einkauf und Materialwirtschaft
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Einkauf des Anlagenbaus
  • Gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte und SAP
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift (oder eine andere Fremdsprache)
  • Reisebereitschaft
Zu Ihren persönlichen Stärken zählen ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Kostenbewusstsein, eigenverantwortliches, unternehmerisches Denken sowie Teamfähigkeit.
 

UNTERNEHMEN


Unser Auftraggeber ist Mitglied einer namhaften Unternehmensgruppe von unabhängigen Gesellschaften auf dem Gebiet der Verfahrenstechnik, dem Maschinenbau, dem Anlagenbau und der Errichtung von schlüsselfertigen Produktionsanlagen für viele Branchen. Konkret geht es dabei u. a. um komplette Futtermittelwerke, Reismühlen, Getreideaufbereitungsanlagen, Lebensmittelgefrieranlagen, Wirbelschichtverfahren, Rohkaffee-Center sowie Kaffeeröstereien werden in die ganze Welt geliefert.
Die Forschung und Entwicklung sind fester Bestandteil. Die Unternehmensgruppe, wurde vor mehr als 130 Jahren gegründet, ist mittelständisch und in Familienbesitz. Mit mehr als 900 Mitarbeitern, einem weltweiten Netz von Agenturen, Servicetechniker, Tochtergesellschaften und Vertriebsbüros.
 
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann treten Sie mit uns in Kontakt. Wir gleichen mit Ihnen die speziellen Anforderungen dieser
Herausforderung mit Ihren individuellen Fähigkeiten, Erfahrungen und Zielen ab. Daraus entwickeln wir gemeinsam Strategien zum
weiteren Vorgehen.

Sie sind uns wichtig! Diskretion sowie die Einhaltung von Sperrvermerken stellen für uns eine absolute Selbstverständlichkeit dar.